Unsere Schul-Mensa

Logo Mensa

 

Am Schulzentrum Hittfeld gibt es seit Dezember 2008 eine Mensa, die ab dem Schuljahr 13/14 von allen Schulen im Schulzentrum genutzt werden kann. Träger der Mensa ist der Mensa-Verein des Schulzentrums Hittfeld e.V.


Anmeldung & Nutzung

Die Mensa des Schulzentrums kann von allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern des Gymnasiums, der IGS und der Realschule genutzt werden.
Eltern können sich gerne ein persönliches Bild vom Essen und den Gegebenheiten machen und in der Mensa essen.

Wir arbeiten mit einem Vorbestellsystem, damit die Waren vom Caterer bestellt werden können. Buchen Sie bitte bis max. 3 Werktage (Mittwoch für Montag) im Voraus. Wir bemühen uns, die Speisenpläne mit 3-4 Wochen Vorlauf einzustellen, so dass Sie Buchungen auch schon für früher – für diesen gesamten Zeitraum – tätigen können. Für Buchungen muss ein entsprechendes Guthaben auf Ihrem MensaMax-Konto bestehen.Eine Abbestellung ist bis 08.00 Uhr am Tage möglich! Spätere Stornierungen können nicht berücksichtigt werden.

Öffnungszeiten:

Essenszeit MenüMontag bis Donnerstagvon 12:50 bis 13:50 Uhr
KioskverkaufMontag bis Donnerstagvon 09:15 bis 09:35 Uhr und
von 11:15 bis 11:35 Uhr
Freitagvon 09:15 bis 11:35 Uhr

[Freitags sind zusätzlich belegten Brötchen, Salate und warme Snacks im Angebot, da keine reguläre Menüausgabe erfolgt.]

Elternbrief - Mensaanmeldung – 399 KB

Hinweise zur Nutzung - Handbuch für Eltern - Mensa – 720 KB


Preise & Verwaltungsgebühr

HauptgerichtPreis mit Vorbestellung
Tipp des Tages     3,50 €
Gut und Günstig  2,90 € 
Pastateller    2,90 € 
Salatteller   2,90 €   
Extras
Salatschälchen1,00 €  
Dessert 0,90 €
Nachschlag
Hauptkomponente (Fleisch, Fisch, gr. Salat) 
Sättigungsbeilage   
Gemüsebeilage  

Bis zu den Sommerferien 2017 hat der Caterer auf einen Aufschlag verzichtet, wenn Essen ohne Vorbestellung geholt wird. Da Rebional jedoch nicht alle Essen bereithalten kann, können Sie in diesem Fall auf das Pasta-Buffet und das Salat-Buffet zurückgreifen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Kinder auch essen gehen können, wenn Ganztagsangebote ausfallen sollten. Hier gilt es die individuellen Bus-Pläne zu beachten.

Wir bitten sehr darum, dass Kinder keine Essen für andere Kinder mit auf ihren Chip buchen, da es dann ggf. zu Reklamationen von Seiten der Eltern kommen kann, da es eine nicht nachvollziehbare Doppelbuchung gibt.
Ebenso ist ein „Nachschlag“ nicht für den Nachbarn gedacht.

Informationen zur Verwaltungsgebühr

Zur Deckung einer Verwaltungsgebühr ziehen wir von jedem Mensanutzer im zweiten Halbjahr eines Schuljahres € 10,- ein, wenn mehr als 10 Essen pro Jahr verspeist wurden.

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr MensaMax-Konto bis zum 05.05.17 ausreichend gedeckt ist. Der Betrag wird dann automatisch eingezogen.

Bedenken Sie bitte: Sollte nach Abzug der Verwaltungsgebühr das Konto kein entsprechendes Guthaben aufweisen, kann in der Mensa nicht gegessen werden.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen rund um die Mensa, zum Anmeldeverfahren und zum Mensaverein wenden Sie sich gern an den passenden Ansprechpartner.




Informationen zum Mensa-Förderderein

Der Mensa-Förderverein des Schulzentrums Hittfeld e.V. wurde im Mai 2008 von dem damaligen Schulleiter, Lehrern, Mitarbeitern des Gymnasiums sowie engagierten Eltern ins Leben gerufen.
Der Mensaverein hat sich „die ideelle und finanzielle Unterstützung des Mensa-Projektes“ zu einer der großen Aufgaben gemacht; beispielsweise ermöglicht der Verein auf Basis von vertraulichen Partnerschaften Kinder aus Familien mit finanziellem Unterstützungsbedarf das Essen in der Mensa.

Der Vereinsvorstand

1. Vorsitzende:Ricarda Müller (@)
Schriftwartin:Gianina Hüls (kommissarisch)
Kassenwartin:Evelyn Fiebig
Abbrechnung:Frau Gooß

Kontakt: @

Weitere Informationen zum Mensa-Förderverein des Schulzentrums Hittfeld e.V. haben wir für Sie übersichtlich zusammengestellt.




Ein herzliches Dankeschön

An dieser Stelle bedanken wir uns bei unseren gewerblichen Sponsoren und Spendern.

  • Sparkasse Harburg-Buxtehude
  • Holzwerkstatt Klecken
  • Bio-Bauer Overmeyer
  • Natürliche Floristik

Darüber hinaus gilt unser Dank vielen Privatpersonen, die uns bereits unterstützt haben.

Mai 2014 – Der Vorstand des Mensavereins des Schulzentrums Hittfeld